Intro Polizei Militär Massgeschneidert für den Behördenbereich entwickelt Schoeller Protection Textiles gemeinsam mit dem Nutzer die passenden Gewebe. Die Basis bilden hochwertige Polyamid-Gewebe mit Stretch, Antistatik, hohen Reissfestigkeiten und geringer Geräuschentwicklung. In Bezug auf die geforderte Performance können die Funktionen modular gestaltet und so der gewünschte Schutz durch die innovativen Technologien hinzufügt werden.
Zum Beispiel bietet Schoeller Flammschutz mit Hilfe der pyroshell™-Technologie, Wind- und Regenschutz mit der c_change®-Membrane, ein optimales Moisture-Management dank der 3XDRY®-Technologie, maximale Abriebsfestigkeit mit der ceraspace™-Technologie und neuerdings für Spezialeinheiten eine unterdrückte Wärmebildsignatur – integriert im länderspezifischen Tarndruck – mit der camoshield™-Technologie. Kombinationen von verschiedenen Technologien können ohne weiteres auch realisiert werden.
Das 7-Lagen Bekleidungssystem – von der Unterwäsche bis hin zur Kälteschutzlage – wurde speziell für den Militär- und Sicherheitsbereich entwickelt. Mit dem Ziel, die hohen Ansprüche, welche eine körperliche Intervall-Aktivität unter teilweise extremen klimatischen Bedingungen an die Funktionalität der Bekleidung stellt, jederzeit erfüllen zu können. Umfangreiche Tests an der EMPA St. Gallen garantieren ein perfekt abgestimmtes Bekleidungssystem bei jeder Witterung, mit optimalem Feuchtigkeitstransport und dem notwendigen Schutz zum Beispiel vor Flammen und Hitze.
2018 - update your browser