Intro c_change Ein Tannenzapfen öffnet sich, wenn es draussen warm ist und verschliesst sich, wenn die Temperatur abfällt. Inspiriert von der Natur folgt die c_change®-Membrane dem gleichen Prinzip. Sie reagiert ebenso auf unterschiedliche Umgebungsbedingungen. Dabei werden neben der Temperatur auch die Luft- und die Körperfeuchtigkeit berücksichtigt.
Bei hohen Temperaturen oder beim Sport öffnet sich durch eine entsprechend starke Feuchtigkeitsentwicklung die Polymerstruktur der c_change®-Membrane. Überschüssige Wärme und Feuchtigkeit können nach aussen entweichen. Bei Kälte oder Inaktivität bleibt die Membrane geschlossen. Durch die geringere Feuchtigkeitsentwicklung komprimiert sich die Polymerstruktur und hält die Wärme am Körper. Frösteln oder Auskühlen wird wirkungsvoll verhindert.
c_change-product
c_change-product
c_change® sorgt immer für ein optimales Körperklima. Die Membrane passt sich optimal an die Bedingugen an, da sie sehr atmungsaktiv ist und Feuchtigkeit und überschüssige Wärme abtransportiert. Zudem bietet sie je nach Situation den optimalen Wärmerückhalt. c_change® schützt bei jedem Wetter, denn sie ist wind- und wasserdicht und wurde auch in der Praxis unter extremen Bedingungen getestet.
Eigenschaften c_change Eigenschaften passt sich den
Temperaturen an
wasserdichtatmungsaktiv
windabweisend
Info schoeller fabrics only Diese Technologie ist ausschliesslich auf schoeller®-Stoffen erhältlich. Nehmen Sie mit uns Kontakt auf, wir beraten Sie gerne.Kontakt
2016 - update your browser